• Lukaskirche

    Im Herzen Ostheims – die evangelische Lukaskirche

  • Szenen des romantischen Spaziergang

    im Park der Villa Berg 2014 mit Dein Theater.

  • Romantik-Spaziergang

    Romantischer Abendspaziergang mit Liedern und Texten über Aussichtspunkte und Höhenwege im Stuttgarter Osten.

  • Theater auf der Treppe

    Jubiläum auf dem Lukasplatz mit Kindertheater, Musikkabarett, dem Kreativmobil für Kinder, Musik und Leckereien

  • Lukasplatzfest 2016

    Kindertheater Tredeschin

  • Chormatinee 2006
  • Hörzeit
  • Ostwege

    Ostwege, 31.04.2007

  • Szenen des romantischen Spaziergang

    im Park der Villa Berg 2014 mit Dein Theater.

 

Jahresprogramm 2017 hier herunterladen

 

 

 

 

 

 

 

 

Dienstag, 11. April 2017, 19.30 Uhr
Die Ausstellung mit Bildern von Stefanie Schellenberger dauert bis zum 20. Mai 2017. Gezeigt werden Grafiken in Siebdrucktechnik.
Einführung: Barbara Stichling.
Musikalische Umrahmung: Victoria Gomez.
Eintritt frei.

 

Dienstag, 25. April 2017, 19.30 Uhr
Dreiecksgeschichten - ein literarischer Seitensprung mit Norbert Eilts.

 

Samstag, 29. April 2017, 15 Uhr
Historismus, Neogotik und Gründerzeit - eine architektonische Spurensuche
Zwischen 1850 und 1914 prägten Historismus und Neogotik die Stilrichtungen der Architektur. Auch im Stuttgarter Osten gibt es dafür zahlreiche Beispiele.
Treffpunkt: Haltestelle Eugensplatz (U15)
Abschluss: Café/Bistro Astoria, Ostendplatz
Führung: Jörg Kleinbeck 

 

Samstag, 13. Mai 2017, 15 Uhr
Was man in Ostheim und in Gablenberg kennen muss
Eine Führung für neu Angekommene - und solche, die einfach die "Basics" über die beiden zentralen Stadtteile des Bezirks erfahren wollen. Mit dieser kleinen Tour wird auch die neue Ostwege-Broschüre Nr. 9 vorgestellt.
Führung: Gerhard Götze, Ulrich Gohl
Treffpunkt: Ostendplatz, am Brunnen vor der Apotheke
Abschluss: Café MUSE-O

 

Samstag, 20. Mai 2017, 15 Uhr
Waldorfschule Uhlandshöhe
Die erste Waldorfschule wurde 1919 im Stuttgarter Osten gegründet. Bei diesem Rundgang über das weitläufige Gelände lernt man die Schule von innen und außen kennen.
Führung: Gerhard Götze und Elmar Kurtz
Treffpunkt: Eingang an der Haußmannstraße 44.
Abschluss: Café Lässig

 

Dienstag, 23. Mai 2017, 19.30 Uhr
Sehnsuchtsinsel Mallorca - Erzählungen, Geschichten und Gedichte von der Baleareninsel mit Norbert Eilts.

  

Freitag, 28. Juli 2017, ab 16 Uhr


Die evangelische Lukas- und Lutherhausgemeinde und der Kulturtreff Stuttgart-Ost laden wieder zu einem Kulturfest auf dem Platz vor der Kirche ein.


Der Posaunenchor Stuttgart Ost spielt auf der Kirchentreppe, Foto privat

Das Theater "Tredeschin" spielt für Kinder das Märchen "Hans im Glück". Zum ersten Mal gibt es "Brass mit Spaß" mit dem Posaunenchor Stuttgart Ost und "Dein Theater" unterhält die Erwachsenen mit einer bunten Revue. Bis 22 Uhr spielt die Band DogTales.

Für Speisen und Getränke sorgt die Gemeinde.
Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.


Rock- und Popmusik mit den DogTales. Foto privat

  

Samstag, 9. September 2017, 15 Uhr
Was man am Stöckach und in Berg kennen muss
Der unbekannteste und der dynamischste Stadtteil des Stuttgarter Ostens: Hier erfährt man die "Basics" über die beiden nördlichen Stadtteile des Bezirks, auch nachzulesen in der neuen Ostwege-Broschüre.
Führung: Gerhard Götze, Ulrich Gohl
Treffpunkt: Stöckachplatz, beim Kiosk
Abschluss: Buschpilot

 

Samstag, 7. Oktober 2017, 15 Uhr
Villen um 1900 - zwischen Uhlandshöhe und Gänsheide
Auf Grund der Lage in Stuttgart hat sich auf der Halbhöhe um die Jahrhundertwende eine besondere Architektur entwickelt. Die dort gebauten Villen gewähren durch Terrassen, Erker, Loggien grandiose Ausblicke auf die Stadt.
Treffpunkt: Haltestelle Heidehof (U15)
Abschluss: Café Werkstatthaus, Villa Hauff

 

Dienstag, 24. Oktober 2017, 19.30 Uhr
Ich hab' den Vater Rhein in seinem Bett geseh'n-
eine literarische Reise auf Deutschlands längstem Fluss mit Norbert Eilts.

 

Freitag, 17. November 2016, 19.30 Uhr
Hannes Eimert und Gerhard Morgenstern lesen skurrile, spannende und humorvolle Texte passend zur Stimmung im November. Musikalisch werden sie von Stefanie Faber auf der Klarinette begleitet. Im Licht von Laternen führt der Spaziergang über reizvolle Wege und Plätze der alten Kolonie Ostheim. Der Abschluss ist auf dem Lukasplatz bei Lagerfeuer mit Glühwein, Punsch und Gebäck.

 

Dienstag, 21. November 2017, 19.30 Uhr
König Alkohol - ein literarischer Abend mit Schlagseite.
Lesung mit Norbert Eilts.

 

 
 Fotos: Gerhard Götze/Suse Stierle
Layout: Martin Hofferbert
Redaktion: Suse Stierle/Martin Hofferbert